Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen
Babyleaf All Year Round (Samen)

Babyleaf All Year Round (Samen)

diverse
Mix aus zwei verschiedenen Blattgemüsesorten, Spinat und Beete, die das ganze Jahr, insbesondere auch im Winter zuverlässig an der Fensterbank keimen. Sie haben keine hohen Lichtansprüche. Funktioniert auch draußen prima: wenn man bis zum Spätherbst sät, kann man bis in den Winter ernten.
Zarte Triebe in den Farben rot und grün. Es ist ein ergiebiger Mix, denn sowohl der Trieb als auch die Keimblätter sind schön groß.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Neu! Babyleaf Bright and Spicy (Samen)

Neu! Babyleaf Bright and Spicy (Samen)

Brassica diverse
Farbenfrohe Mischung mildwürziger Blätter.
Enthalten sind verschiedene Sorten Pak Choi, Mizuna, Tatsoi, Kresse und Blattsenf.
Die durch die bunten Farben in rot, grün und golden sowie die unterschiedlichen Blattformen - rundlich, geschlitzt, gezackt und gesägt - auch ein Hingucker auf dem Teller.
Keimt innerhalb weniger Tage und wächst rasch heran.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Babyleaf Salat Bunte Mischung (Samen)

Babyleaf Salat Bunte Mischung (Samen)

Lactuca sativa
Für den Anbau als Babyleaf Salat.
In der Mischung enthalten sind verschiedene Kopf- und Pflücksalate in den Farben grün, gold und rot, komplett gemischt.
Die Samen werden enger gesät. Geerntet werden die ganz jungen Blätter, wenn sie etwa 8cm hoch sind. Sie sind in diesem Stadium noch ganz zart.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Babyleaf Mittelmeer Mischung (Samen)

Babyleaf Mittelmeer Mischung (Samen)

diverse
Babyleaf-Salatmix bestehend aus Rucola, Endivie und Schnittsalat. Eine perfekte Kombination für würzig schmeckende Salate mit ganz zarten Blättern.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Babyleaf Salat Grüne Mischung (Samen)

Babyleaf Salat Grüne Mischung (Samen)

Lactuca sativa
Mischung aus verschiedenen grünen Salaten. Die Blätter haben unterschiedliche Konsistenzen von butterzart bis hin zu krachend saftig.
Für den Anbau reicht eine alte Obstkiste, die mit Erde gefüllt ist, die Blätter werden ab einer Höhe von 5cm geerntet. Wer die Pflanzen nicht zu tief abschneidet, kann auch mehrmals ernten, denn sie wachsen wieder nach.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Babyleaf Old Mexico Mix (Samen)

Babyleaf Old Mexico Mix (Samen)

diverse
Mix aus Koriander, Beete, Kohl, Radieschen und Kresse.
Schmeckt herrlich, die ganz zarten, geschlitzten Kohlblätter zusammen mit den leicht scharfen Aromen von Radieschen und Kresse, dazu die warmen, milden Grundnoten der Beeteblätter und der erfrischende, klare Geschmack von Koriander.
Auch optisch sehr ansprechend, verschiedene Grüntöne treffen rot.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Beetemischung (Samen)

Microgreens Beetemischung (Samen)

Beta vulgaris
Beete ist eine der attraktivsten Microgreenpflanzen.
Die Blattstiele sind feuerrot gefärbt, die Blätter zartgrün.
In eine ausgediente Auflaufform gesät, hat man ein ganzes Beet von zarten Pflänzchen für die Frischeversorgung.
Sie wachsen einfach und unkompliziert.
Die Blättchen schmecken herzhaft, leicht erdig, vollmundig.
Enthalten sind verschiedene Beetesorten.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Broccoletto (Samen)

Microgreens Broccoletto (Samen)

Brassica rapa var. cymosa
Leckere Microgreen-Mischung mit hellgrünen, gezackten Blättern und knackigen Blattstielen. Die Blätter schmecken mildscharf, sind würzig.
Die Pflanzen entwickeln sich schnell, geerntet werden kann nach sieben Tagen, wenn sich die Keimblätter zeigen oder nach weiteren sieben Tagen, wenn sich das erste Blattpaar gebildet hat.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Dill (Samen)

Microgreens Dill (Samen)

Anethum gaveolens
Im Winter gibt es keinen frischen Dill aus dem Garten, aber wir können uns welchen auf der Fensterbank ziehen! Wer gar keinen Garten hat, wird zum ganzjährigen Fensterbrettgärtner.
Die Pflanzen ernten, wenn sie etwa 5cm hoch sind. Das erste echte Blattpaar sollte sich schon gebildet haben. Auf dem Brot oder im Salat schmeckt dieser besonders zarte Dill immer gut.
Enthalten sind verschiedene Dillsorten.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Endiven Mischung (Samen)

Microgreens Endiven Mischung (Samen)

Cichorium intybus var. foliosum
Angenehmer, leicht bitterer Geschmack, der einen schönen Kontrast zu starken Geschmacksrichtungen wie süß, salzig oder würzig gibt. Im Salat sind die zartgrünen Blätter ein Leckerbissen.
Nach 8 bis 15 Tagen kann bereits geerntet werden. Die Samen keimen schnell.
Neuerdings gibt es Minigewächshäuser mit LED Beleuchtung. Wer gern Microgreens isst, vor allem im Winter, sollte sich so eines anschaffen, es lohnt sich! Die Pflanzen wachsen dann auch im Winter zügiger und man ist nicht mehr abhängig vom Wetter.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Fenchel (Samen)

Microgreens Fenchel (Samen)

Foeniculum vulgare
Frisch gekeimter Fenchel ist noch feiner, zarter als seine ausgewachsenen Kollegen. Geerntet werden kann schon, wenn sich die Keimblätter gebildet haben, aber auch später, wenn sich schon erste, feine „echte“ Blätter gebildet haben.
Das Aroma ist stark süßlich, es schmeck gut zusammen mit allen würzigen Aufstrichen, der Gegensatz von salzig und süß schmeckt sowieso immer fantastisch. Auch lecker zusammen mit Fisch.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Happy Rainbow Mischung (Samen)

Microgreens Happy Rainbow Mischung (Samen)

Beta vulgaris
Farbenfrohe Keimlinge, die für gute Laune sorgen.
Wir haben eine Mischung aus verschiedenen Mangoldsorten und Beetesorten zusammengestellt. Die Stiele der Keimlinge sind weiß, gelb, rosa, pink, rot und auch grün getönt. Sie schmecken mild.
Die unterschiedlichen Sorten wachsen völlig gleichmäßig, am 9. Tag kann geerntet werden.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Milde Mischung (Samen)

Microgreens Milde Mischung (Samen)

verschiedene Pflanzenarten
Die milde Mischung mit unterschiedlicher Blattstruktur. Für die Aussaat ganzjährig an der Fensterbank. Ernte nach etwa 10 Tagen im Winter, nach sieben Tagen im Sommer.
Enhalten sind Beete, Malve und Möhre.
Samentüteninhalt reicht für mehrere Aussaaten.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Möhrenmischung (Samen)

Microgreens Möhrenmischung (Samen)

Daucus carota ssp. sativus
Die filigranen, zarten Blätter dieser Möhrenmischung zergehen förmlich auf der Zunge und haben einen ganz leichten, milden Karottengeschmack.
Die Samen nur leicht andrücken und immer leicht feucht halten.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Red and White Mischung (Samen)

Microgreens Red and White Mischung (Samen)

Beta vulgaris
Keimlinge mit attraktiven Stielfarben in weiß und rot, jeweils beide zu gleichen Anteilen.
Über eine Cremesuppe gestreut, lecker und appetitlich. Die Pflanzen ernten, wenn sie etwa 7cm hoch sind.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Rettich (Samen)

Microgreens Rettich (Samen)

Raphanus sativus ssp. sativus
Rettich als Microgreen ist delikat. Die saftigen, zarten Stiele und Blätter schmecken würzig, leicht scharf. Die Blattfarbe ist grüner als bei den meisten Microgreensorten.
Die dicken Keimblätter sind ergiebig, sie sind herzförmig, niedlich!
Schmeckt fantastisch zu Tomatensuppe oder Kürbissuppe oder als kalorienarmer Brotbelag mit Senf.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Rotkohl (Samen)

Microgreens Rotkohl (Samen)

Brassica oleracea
Verschiedene Rotkohlsorten für die Verwendung als Microgreen. Die Pflanzenstiele sind attraktiv rot gefärbt, die Blätter grün.
Rotkohl keimt zügig, es ist eine schnelle Microgreenvariante.
Die Anzucht sollte in feinkrümmeliger Erde erfolgen. Zweimal pro Tag mit der Sprühflasche anfeuchten, bis die Samen gekeimt sind. Ab dann ganz normal gießen, jedoch nicht zu feucht halten.
Die Erde darf nicht „kleben“, sondern sich nur leicht feucht anfühlen. Das Aussaatgefäß kann ein alter Topf sein, eine Frischkäseschale, auch alte Tassen eignen sich prima.
Die Schale sollte nicht direkt in der Sonne stehen, sondern hell aber absonnig, die Samen trocknen sonst zu schnell aus.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Rucola (Samen)

Microgreens Rucola (Samen)

Eruca sativa
Rucola ist ein Muntermacher von der Fensterbank.
Die zarten Blättchen enthalten reichlich Mineralien und Spurenelemente, sowie viele Vitamine, sogar mehr als in ausgewachsenen Pflanzen.
Sie schmecken leicht scharf, nussig, mild und zart.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Scharfe Mischung (Samen)

Microgreens Scharfe Mischung (Samen)

Brassica species
Die scharfe Mischung. Die Blättchen sind herrlich aromatisch.
Enthalten sind Radieschen, Rettich und Mairübchen.
Attraktiv auch durch die unterschiedlich getönten Stielen in weiß, rosa und rot.
Samentüteninhalt reicht für mehrere Aussaaten.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Sonnenblumenmischung (Samen)

Microgreens Sonnenblumenmischung (Samen)

Helianthus annuus
In den letzten Jahren vor allem in den USA populär geworden: Sonnenblumen als Microgreen. Die Keimlinge sind schnellwachsend und ergiebig. Sie enthalten jede Menge Vitamine und Mineralstoffe. Der Geschmack ist kernig, leicht nussig, minimal bitter und vor allem knackig. Als Topping für grüne Smoothies oder als Sandwichzutat verwenden.
Enthalten sind verschiedene Sonnenblumensorten mit kleinen Samen. Die Samenhüllen fallen von allein ab, bis die Pflanzen erntefertig sind.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Weißer Senf (Samen)

Microgreens Weißer Senf (Samen)

Sinapis alba
Die Pflanzen mit ihren dicken, breiten Keimblättern sind ergiebige Microgreens.
Der Geschmack ist würzig, leicht scharf, sehr gut. Alles andere als langweilig.
Die Pflanzen keimen schnell, selbst im Winter bei schlechten Lichtverhältnissen sollte man keine Probleme damit haben.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Microgreens Würzige Mischung (Samen)

Microgreens Würzige Mischung (Samen)

Brassica species und andere
Enhalten sind Weißkohl, Tatsoi, Kohlrabi, Bohnenkraut, Chinakohl, Beete und Spitzkohl.
Ausgesät werden kann jederzeit. Im Winter an der Fensterbank für die durchgängige Versorgung mit frischem Grün.
Die Samen nur leicht mit Erde bedecken und mit der Sprühflasche befeuchten.
Geerntet werden die zarten Halme, wenn die Blätter etwa 5cm hoch sind. Dann einfach mit der Schere abschneiden und als Brotbelag essen.
Samentüteninhalt reicht für mehrere Aussaaten.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sprossen Alfalfa (Samen)

Sprossen Alfalfa (Samen)

Medicago sativa
Alfalfa-Sprossen selber ziehen ist nicht schwer.
Man benötigt ein Glas, ein Stück Stoff, einen Gummi, Wasser und Samen.
Das Glas wird mit einer dünnen Schicht Samen und reichlich Wasser befüllt. Mit dem Stoff um Gummi abschließen. Die Samen werden über Nacht eingeweicht, das Wasser wird am nächsten Tag abgegossen. Nun früh und abends jeweils mit Wasser auffüllen, kurz stehen lassen und das Wasser danach wieder abgießen, das Glas kopfüber und etwas schräg auf einen Teller stellen. Überschüssiges Wasser kann so noch ablaufen, die Samen bekommen durch den schrägen Spalt frische Luft.
Nach wenigen Tagen sind die Sprossen fertig und können gegessen werden. Sie schmecken mild.
Alfalfa zeichnet sich durch den hohen Proteingehalt und den hohen Kalziumgehalt aus. Schon 50g Sprossen decken den Tagesbedarf eines Erwachsenen.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sprossen Beete (Samen)

Sprossen Beete (Samen)

Beta vulgaris
Carminrot gefärbte Sprossen für farbenfrohe Salate.
Beetesprossen sind dekorativ und schmecken gut. Sie sehen wie Safranfäden aus, nur eben in rot und geben auch eine rote Farbe ab.
Vor dem Verzehr schwimmen lassen, die Samenhülsen dabei abschöpfen.
Fertig in vier bis sieben Tagen, je nach Zimmertemperatur und Jahreszeit. Gekeimte Sprossen ergeben eine achtmal größere Menge als trockene Samen.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sprossen Bockshornklee (Samen)

Sprossen Bockshornklee (Samen)

Trigonella foenum-graecum
Bockshornklee-Sprossen schmecken würzig, sie haben einen leichten Currygeschmack, hinzu kommen Noten von frischen Erbsen. Sehr überraschend! Lecker im Salat oder auf dem Brötchen mit Hüttenkäse und Tomate. Der Spross ist knackig und saftig, dicker als bei den meisten anderen.
Die Sprossen keimen zuverlässig und sind schon nach drei Tagen fertig. Die Samen nehmen während des Keimens stark an Volumen zu.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sprossen Broccoli (Samen)

Sprossen Broccoli (Samen)

Brassica oleracea var. italica
Die beliebtesten Sprossen sind definitv Broccoli. Sämtliche Sprossengärtner schwärmen von dem mildwürzigen, deftig-zarten Geschmack.
In der dunklen Küche gezogen, erhält man hellgrüne, zarte Sprossen, mit mehr Lichtangebot werden sie mittelgrün und enthalten natürlich auch mehr Chlorophyll.
Die Sprossen sind reich an Mineralstoffen wie Kalium, Calcium, Phosphor, Eisen, Zink und Natrium und Vitaminen wie B1, B2, B6, E und besonders Ascorbinsäure (Vitamin C) und Carotin (Provitamin A).
Fertig in fünf Tagen.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sprossen Erbsenspargel (Samen)

Sprossen Erbsenspargel (Samen)

Pisum sativum
Erbsenspargel sind die Keimlinge von bestimmten Erbsen.
Sie können sehr lang werden, deshalb ein entsprechend großes Glas verwenden.
In völliger Dunkelheit gezogen, sind sie weiß mit hellgeben Spitzen und besonders zart und delikat. Sie schmecken fein nach Erbse und Spargel, sind knackig saftig.
Um die Samen nicht dem Licht auszusetzen, einfach einen großen Topf darüberstülpen, das reicht schon.
Wem das zu aufwendig ist, kann den Erbsenspargel auch ganz normal mit Licht anziehen, diese Sprossen werden grüner, schmecken auch etwas intensiver - nach süßlicher Erbse.
Erbsen sind äußerst ergiebige Sprossen, deshalb das erste Mal nicht zu viele Samen ansetzen, sondern erst einmal vortasten, wieviel dann wirklich gebraucht wird.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sprossen Porree (Samen)

Sprossen Porree (Samen)

Allium ampeloprasum ssp. ampeloprasum
Porreesprossen schmecken sehr gut, wie Porree eben, aber ganz fein und zart. Es sind Sprossen mit viel Eigengeschmack, die als Würze verwendet werden sollten.
Allein auf Brot oder zusammen mit Tomaten äußerst lecker.
Die Samen schwimmen beim Einweichen oben, das ist bei Porree normal, denn sie sind sehr leicht.
Haften einige Samenhülsen an den fertigen Sprossen, brauchen sie nicht ausgewaschen werden, sie sind nicht störend, denn man spürt sie beim Essen nicht.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sprossen Radieschen (Samen)

Sprossen Radieschen (Samen)

Raphanus sativus subsp. sativus
Mildscharf schmecken Radieschensprossen. Aus dieser Mischung wachsen hellgrüne, zarte Sprossen.
Lecker als sommerliche Salatzutat zusammen mit Blattsalat, Tomaten und roher Beete. Im Winter unentbehrlich für die ausreichende Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen. Ein paar Sprossen auf dem Frühstücksbrötchen sind lecker und dazu noch sehr gesund.
Die Keimlinge sind in unter einer Woche fertig.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sprossen Radieschen bunt (Samen)

Sprossen Radieschen bunt (Samen)

Raphanus sativus subsp. sativus
Die Keimlinge sind hellgrün, weiß, zartgelb, rot oder violett.
Sie schmecken ganz leicht scharf und pikant.
Mit den gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen ein Superfood. Täglich können die Keimlinge gegessen werden, sie halten einige Tage, wenn sie weiter bewässert werden. Rechtzeitig für Nachschub sorgen indem man zeitversetzt immer ein neues Glas zum Keimen bringt.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sprossen Rettich rosa (Samen)

Sprossen Rettich rosa (Samen)

Raphanus sativus ssp. sativus
Zarte, saftige Stiele in kräftigen Rosatönen und hellgrüne Blättchen. Rettichsprossen wachsen ganz schnell bis zur verzehrfertigen Größe heran. Erste Ernte ist nach drei Tagen möglich.
Rettich ist gut geeignet für Anfänger, schimmelt nicht durch seinen Gehalt an antibakteriellen Ölen und ist auch sonst komplett problemlos.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sprossen Rettich rot (Samen)

Sprossen Rettich rot (Samen)

Raphanus sativus ssp. sativus
Dunkelrote, appetitliche Sprossen mit aromatischem, leicht scharfen Geschmack.
Kann man sowohl als Sprossen als auch als Microgreens ziehen.
Die Sprossen enthalten antibakterielle Senföle und viel Vitamin C.
Lecker als Farbtupfer im Kräuterquark, auf Käsebrot oder im Salat.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sprossen Rettich weiß (Samen)

Sprossen Rettich weiß (Samen)

Raphanus sativus ssp. sativus
Dunkelgrüne Keimlingsblätter und reinweiße Stiele. Rettichsprossen sind nicht neu, sie wurden schon vor hunderten Jahren in China gegessen.
Sie enthalten so klein wie sie sind, die Vitamine der Pflanze, zu der sie einmal werden wollen. Der Vitamin-C Gehalt steigt innerhalb von 72 Stunden auf das 700-fache.
Die Sprossen vom weißen Rettich sind groß. Schon wenige Samen genügen für eine Portion.
Im Detail haben wir die Entwicklung dokumentiert:
In einem Weckglas wurde eine dünne Schickt Samen eingeweicht, dann täglich zweimal gespült und nach wenigen Tagen war das Glas voll mit zarten Sprossen. Als Abdeckung diente ein Nylonstrumpf.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sprossen Rosenklee (Samen)

Sprossen Rosenklee (Samen)

Trifolium incarnatum
Schmeckt sehr gut, mild, nach frischem Grün eben. Man spürt die wohltuende Wirkung förmlich, diese Sprossen schenken Kraft und Energie. Rosenklee ist der beste Klee, den man für Sprossen verwenden kann.
Hier ist uns ein typischer Anfängerfehler passiert (siehe Fotos im Detail): eine kleine Menge Samen in das Sprossenglas gegeben, nach einigen Tagen war das Glas so übervoll mit fertigen Sprossen, das es förmlich überquoll. Denken Sie also daran: verwenden Sie wirklich wenig Samen, das Ergebnis vervielfacht sich zu seinem Anfangsvolumen um das hundertfache!


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Sprossen Zwiebel (Samen)

Sprossen Zwiebel (Samen)

Allium cepa
Zwiebelsprossen schmecken ähnlich wie Porreesprossen, der Geschmack ist noch eine Spur intensiver, scharf, mit charakteristisch kräftigem Geschmack. Für uns Aromagärtner die besten Sprossen überhaupt.
Die Sprossen sind von Natur aus ganz fein, wie dünne Fäden. Sie veredeln Suppen, Salate, Eiersandwiches und Räucherfisch. Der Geschmack passt immer, ist immer herrlich würzig und aromatisch. Gleichzeitig wirken sie antibakteriell und stärken das Immunsystem.
Zwiebelsprossen sind leicht zu ziehen, anhaftende Samenhüllen spürt man beim Essen nicht. Im Glas oder Keimgerät gezogen halten sie durch Inhaltsstoffe ihre eigene Umgebung frisch.
Wem die Anzucht von Sprossen nicht gelingt, sollte Radieschen, Rettich, Porree oder Zwiebel probieren. Dennoch immer auf ausreichende Belüftung achten, die über Kopf stehenden Gläser sollten schräg gestellt werden, damit ausreichend frische Luft an die Keimlinge gelangen kann. Im Sommer nach 6 Tagen ernten, im Winter nach etwa 10. Jeder ernsthafte Sprossengärtner besitzt eine Pflanzlampe, damit auch im Winter ohne Zeitverzögerung frisches Grün zur Verfügung steht.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 35 (von insgesamt 35 in dieser Pflanzengruppe)