Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen
Blaubeere Bluecrop (Pflanze)

Blaubeere Bluecrop (Pflanze)

Vaccinium corymbosum ‚Bluecrop’
Früh bis mittelfrüh reifend. Grundsätzlich selbstfruchtbar, jedoch wird die Ernte deutlich gesteigert, wenn eine zweite Sorte angepflanzt wird.
Bluecrop ist der ideale Befruchter für die Sorten Goldtraube und Hardyblue, da sie zeitlich genau zwischen den beiden anderen blüht.
Ausgewachsene Büsche können bis zu 5kg Früchte liefern!


9,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blaubeere Bluejay (Pflanze)

Blaubeere Bluejay (Pflanze)

Vaccinium corymbosum
Die dunkelblauen Früchte sind rund, sie reifen mittelfrüh und halten sich lange am Busch. Der Busch selbst besitzt ziemlich große und breite Blätter, er verzweigt sich stark. An jedem Zweig wachsen langstielige Beeren in losen Gruppen, Bluejay glänzt also durch einen besonders hohen Ertrag.
Der Geschmack ist vollreif süß und aromatisch.
Bluejay stammt aus dem Jahr 1978.


9,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blaubeere Brigitta Blue (Pflanze)

Blaubeere Brigitta Blue (Pflanze)

Vaccinium x corymbosum
Brigitta Blue bildet sehr große Früchte. Ein Durchmesser von 2cm wird locker erreicht, teilweise auch noch größer. Die Früchte sind leicht eckig geformt, wie ein Pentagon.
Die Beeren reifen Ende August. Sie sind fest und schmackhaft, enthalten viel Zucker bei wenig Säure. Sie eignen sich sowohl zum frisch Essen als auch zum Einfrieren.
Die Sorte ist 1977 in Knoxfield, Australien entstanden und heute weltweit eine der wichtigsten Blaubeersorten.


9,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blaubeere Chandler (Pflanze)

Blaubeere Chandler (Pflanze)

Vaccinium x corymbosum
Chandler soll die größten Früchte von allen haben, die Beeren reifen Ende Juli/ Anfang August. Sie reifen nicht alle auf einmal, über einen langen Zeitraum von sechs Wochen kann man ernten.
Überhaupt fällt die Sorte mehrmals durch ihre Größe auf: sie bildet riesige Blüten und megalange Neuaustriebe von 1,20m.
Mit einer Höhe von 2m auch im Wuchs sehr hoch. Von Vorteil, wenn man keine Lust hat, sich bei der Ernte zu bücken. Blätter sind auch größer, wodurch die Früchte auf den Bilder klein wirken.
Sie schmecken süß-sauer, vollreif richtig süß, exzellent.


9,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blaubeere Darrow (Pflanze)

Blaubeere Darrow (Pflanze)

Vaccinium corymbosum ‚Darrow’
Alte amerikanische Blaubeersorte.
Mittelfrüh reifend. Das Aroma ist ausgewogen süß-säuerlich, ein perfektes Aroma, das noch lange in Erinnerung bleibt. Das Besondere an Darrow sind aber die vollsaftigen Beeren. Die Früchte sind zudem auch sehr groß.
1958 gezüchtet von George L. Slate, New York.


9,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blaubeere Duke (Pflanze)

Blaubeere Duke (Pflanze)

Vaccinium corymbosum ‚Duke’
Sehr frühe Blaubeersorte, in etwa vergleichbar mit der Sorte Chanticleer. Für alle, die nicht warten können. Die Frucht ist hellblau.
Der Strauch wächst straff aufrecht. Die Früchte reifen nicht auf einmal, was für den Hausgarten nur von Vorteil ist. Über einen Zeitraum von etwa drei Wochen kann geerntet werden.
Die Sorte entstand 1987 in den USA.


9,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blaubeere Emil (Pflanze)

Blaubeere Emil (Pflanze)

Vaccinium angustifolium 'Emil'
Emil hat richtig dunkelblaue, fast schwarze Früchte. Die Farbe unterscheidet sich deutlich von anderen Sorten. Auch der Geschmack ist anders, diese Sorte hat eine viel intensivere Aromendichte und ist damit äußerst wohlschmeckend. Die Beeren sind sehr, sehr lecker, ähnlich wie echte Heidelbeeren, aber süßer.
Die Fruchtgröße ist eher klein, sie reifen je nach Jahr im Juli/August, ein paar Nachzüglerfrüchte reifen auch noch im September.
In den USA bezeichnet man Sorten wie Emil als Lowbush Blueberry. Die Pflanzen wachsen buschig und erreichen eine Höhe von maximal 80cm. Es ist also eine niedrige Blaubeere.


12,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blaubeere Goldtraube (Pflanze)

Blaubeere Goldtraube (Pflanze)

Vaccinium corymbosum ‚Goldtraube’
Eine frühe Sorte. Die aromatischen, festen Früchte können schon ab Juli geerntet werden. Sie blühen sehr lang, deshalb sind sie ein guter Befruchter für alle anderen Sorten. Die ertragreichen Blaubeeren stammen aus Nordamerika und sind enge Verwandte unserer heimischen niedrigen Heidelbeere.


9,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blaubeere Hardyblue  (Pflanze)

Blaubeere Hardyblue (Pflanze)

Ausverkauft!
Vaccinium corymbosum ‚Hardyblue’
Die Früchte werden ab Mitte August reif. Sie haben ein süßes Blaubeeraroma.
Die Früchte sind blaubereift, das Fruchtfleisch ist weiß. Sehr gesunde Sorte.


9,50 EUR
Blaubeere Nelson (Pflanze)

Blaubeere Nelson (Pflanze)

Vaccinium corymbosum
Großfrüchtige, hellblaue Sorte. Die einzelnen Früchte haben einen Durchmesser von 2cm! Das ist riesig bei Blaubeeren!
Ab Mitte Juli fangen die Früchte an, sich blau zu färben. Nun heißt es aber noch warten, der Geschmack ist noch nicht voll ausgeprägt - zwar schon gut, in Richtung mild süß-säuerlich. Wer Geduld aufweist und erst Ende Juli bis Anfang August erntet, kann richtig schön süße, herrlich aromatische Früchte genießen.


9,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blaubeere Patriot (Pflanze)

Blaubeere Patriot (Pflanze)

Vaccinium corymbosum
Flachrunde, weitere Riesensorte mit 2cm großen Beeren. Sie wurde in Maine/USA entwickelt.
Die Früchte sind sehr süß mit ganz wenig Säure, ein Hauch von echtem Heidelbeeraroma ist mit drin. Erstaunlich gut, muss aber auch wirklich vollreif sein.
Unbedingt eine zweite Sorte zur Befruchtung anbauen, selbstbestäubte Früchte sind etwa ein Drittel leichter und entwickeln auch nicht das volle Aroma.
Nach finnischen Berichten ist Patriot extrem winterhart - bis minus 40°C. Ich nehme mal an, kälter wurde es selbst in Finnland nicht. Nicht nur wir, auch die Forscher loben den Geschmack von Patriot sehr: „Berries are highly aromatic.“


9,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blaubeere Pink Lemonade (Pflanze)

Blaubeere Pink Lemonade (Pflanze)

Vaccinium x corymbosum
Eine Blaubeere, die pink ist! Ganz ungewöhnlich und einzigartig. Können Sie sich eine Schüssel vorstellen, in der blaue, schwarze und pinkfarbene Sorten zusammen geerntet wurden? Was für eine Farbenpracht bei Beerenpflanzen, die eigentlich nur „blau“ sein dürften. Die Beeren schmecken süß und blaubeerig. Dafür müssen die Beeren natürlich gut reif sein, was man daran erkennt, dass sich der Fruchtstiel schon leicht gelblich färbt. Die Blätter sind leicht türkisfarben im Neuaustrieb, später werden sie ganz grün. Sie sind länglich zugespitzt, schmal wachsend.
Pink Lemonade ist aus einer Kreuzung der Arten Vaccinium darrowii (Southern Highbush Blueberry), Vaccinum ashei (Rabbiteye Bluebeery) und Vaccinum corymbosum (unsere bekannten Blaubeeren) entstanden. Keine davon ist rosa in Natur!
Die Sorte ist nicht selbstfruchtbar, benötigt als Bestäubungspartner eine Sorte mit Rabbiteyegenen im Blut, ähem Pflanzensaft. So z.B. die Sorte Sunshine Blue.


12,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blaubeere Rubel (Pflanze)

Blaubeere Rubel (Pflanze)

Vaccinium x corymbosum
Rubel ist eine alte Sorte, die 1912 in New Jersey, USA, wildwachsend gefunden wurde. Erst seit kurzem ist sie wiederentdeckt worden.
Die Früchte sind ganz ungewöhnlich für eine Blaubeere geformt, nämlich plattrund. Die Fruchtfarbe ist schwarz mit leichtem puderblau überzogen. Innen sind sie cremerosa.
Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass die Beeren von Rubel etwa doppelt so viele Antioxidantien wie andere Sorten enthalten. Sie ist der Spitzenreiter was gesundheitsfördernde Stoffe angeht.
Rubel schmeckt sehr gut, sehr süß, und vollreif sehr aromatisch.
Die Sträucher haben eine hellgrüne, freundliche Blattfarbe und natürlich eine tolle Herbstfärbung in rot!


12,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blaubeere Sunshine Blue (Pflanze)

Blaubeere Sunshine Blue (Pflanze)

Ausverkauft!
Vaccinium x corymbosum
Sunshine Blue bildet dichte, runde Kugeln. Die Pflanzen wachsen halbzwergig. Nicht nur die mit Beeren vollbehangenen Sträucher sehen hübsch aus, auch die rosa Blüten im Frühjahr und die rote Blattfärbung im Herbst sind sind so attraktiv, dass sich die Sorte auch zur Bepflanzung von Kübeln eignet.
Die Beeren sind wohlgerundet und blau. Sie schmecken süß und fruchtig.
Die Sorte ist selbstfruchtbar und gleichzeitig Befruchtungspartner für die Sorte Pink Lemonade.


12,50 EUR
Blaubeere Toro (Pflanze)

Blaubeere Toro (Pflanze)

Vaccinium corymbosum ‚Toro’
Mittelfrüh reifend. Ausgezeichnete Fruchtqualitäten: sehr groß, das Fruchtfleisch ist fest, sehr guter Geschmack. Der Strauch ist sehr wüchsig und reichblühend. Den Blüten folgen überdurchschnittlich viele Früchte.


9,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Heidelbeere (Samen)

Heidelbeere (Samen)

Vaccinium myrtillus
Außen dunkelblau und auch innen blau durchgefärbt. Heidelbeeren sind bei uns heimisch und wachsen in Wäldern. Die Sträucher sind kleiner als bei ihren Verwandten, den Blaubeeren aus Amerika.
Sie verschwinden immer mehr aus den Pflanzensortimenten der Gärtnereien. Schade, denn die Beeren schmecken intensiver als Blaubeeren.


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 in dieser Pflanzengruppe)