Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Glückskleerübchen Grüne Form (Samen)

Ausverkauft!
Oxalis deppei
Sehr leckere Knollenfrucht aus Mexiko.
Die Knollen sind reinweiß. Aufgeschnitten ähnlich wie Radieschen, aber nicht scharf, eher wie ein ganz saftiger Kohlrabi. Sie haben eine ganz vorzügliche, knackig-saftige Textur, sehr lecker frisch. Köstlich kurz mit etwas Butterschmalz und lediglich einer Prise Salz gebraten.
Die Blätter sind grün und wie ein Kleeblatt geformt. Es ist ein Sauerklee, dessen junge Blätter als schmackhafte Salatbeigabe gegessen werden können. Sie schmecken, ganz im Gegensatz zur Knolle, sauer. Die Knolle selbst ist niemals sauer, eher leicht süßlich, was man nicht unbedingt erwarten würde.
Die hübschen rosa Blüten sind ebenfalls essbar, sie erscheinen im Sommer. Die Pflanzen sind ganz genügsam. Im Herbst einfach aus dem Boden wie Radieschen ziehen, die Knollen für den Verzehr einfach abdrehen. Oberhalb haben sich etwa 20 Brutknöllchen gebildet, diese einfach absammeln und für das kommende Jahr zum Stecken aufheben.

10 frische Zwiebeln

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: mehrjährig
Verwendbare Teile: Knolle, Blätter
Verwendung: Gemüse
Wuchshöhe: 10cm

2,80 EUR
inkl. gesetzl. MwSt.