Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Haferwurzel (Samen)

Tragopogon porrifolius
Zuerst sind mir die wunderschönen violetten Blüten ins Auge gefallen, als ich das erste Mal diese Pflanze sah. Dafür muss man sich gedulden, denn sie werden erst im zweiten Jahr gebildet.
Der zarte Neuaustrieb der Blätter kann als erster Salat im Jahr gegessen werden. Später - etwa im Oktober-November - ist dann Haupternte der Wurzel, die wie Schwarzwurzel schmeckt. Der entscheidende Vorteil: wer schon einmal Schwarzwurzeln geputzt hat, weiß was ich meine – die Finger färben sich bei der Haferwurzel nicht schwarz!

160 Korn

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: winterhart, mehrjährig
Verwendung: Küche, Gemüse
Verwendbare Teile: Blätter, Blüten, Wurzeln
Wuchshöhe: 50cm

2,20 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand