Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Moringa - Meerrettichbaum (Samen)

Moringa oleifera
Fast jeder Pflanzenteil dieses Baums kann genutzt werden.
Die zarten Blätter schmecken würzig. Ein bisschen wie Kresse, nussig, pikant. Die Blüten sind eine herzhafte Zutat für Suppen und Pfannengerichte. Die jungen, grünen Früchte werden wie Bohnen verzehrt. Sukkulente, knollige Wurzeln werden ebenfalls gegessen, sie riechen stark nach Meerrettich. Die Samen besitzen die Fähigkeit, verunreinigtes Wasser zu desinfizieren. 0,2g Samen reichen um 1l Wasser zu reinigen.
Besonders hervorzuheben ist der hohe Gehalt an Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien in den Blättern. Die Pflanze verleiht Vitalität, Kraft und Energie. Es ist ein populäres Gemüse in Asien mit sehr hohem Nährstoffgehalt. In Afrika werden Kindern und älteren Menschen mit Mangelerscheinung bedingt durch schlechte Ernährung vielversprechend mit Moringa behandelt.
Heimisch ist diese Pflanze in Indien, mittlerweile aber in allen tropischen und subtropischen Ländern verbreitet. Das Geheimnis für eine vielversprechende Kultur sind extrem sparsame Wassergaben. In den heißen und trockenen Gebieten der Erde wird Moringa erfolgreich auf sonst unfruchtbaren Boden angebaut.
Der Baum ist er berühmt für seine unverwüstliche Ausdauer und als Superfood.

7 Korn

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: mehrjährig
Verwendbare Teile: Blätter, Samen, Wurzel, Blüten, Früchte
Verwendung: Gemüse
Wuchshöhe: 600cm

3,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand