Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Kannibalen Tomate (Samen)

Solanum viride syn. Solanum uporo
Auch das kann eine Aubergine sein: Zutat für Fleischgerichte der besonderen Art. Den Namen bekam sie aufgrund der Tatsache, dass die kannibalisch lebenden Menschen auf den Fidji-Inseln damit ihren Hauptgang etwas bekömmlicher gemacht haben sollen.
Die roten Früchte sind etwa 3cm groß und werden in Trauben von bis zu 5 Früchten gebildet.
Sie schmecken sehr intensiv, leicht bitter. Jedes Stadium ist essbar: grün, orange und rot.
Ein weiterer Vorteil: sie sind sehr lang lagerfähig, im Kühlschrank mehrere Monate.
Blätter können ebenfalls gekocht gegessen werden, sie sind förderlich bei zu hohen Cholesterinwerten.
Mehrjährige Pflanze, muss aber warm überwintert werden, ansonsten einfach als einjährige Sensation ziehen.

10 Korn

Standort: Sonne
Lebensform: mehrjährig
Verwendung: Gemüse
Verwendbare Teile: Früchte
Wuchshöhe: 100cm

2,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand