Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Cherokee-Bergminze (Samen)

Pycnanthemum muticum
Die Bergminze ist eine der besten Nektarquellen für unsere heimischen Insekten. Die Quirle aus weiß-rosa Blüten erscheinen über mehrere Monate von Sommer bis in den Herbst.
Die Farbe der Blätter ist türkis mit silbrigem Überzug. Sie sind schön aromatisch, enthalten viel Menthol. Der Tee aus den Blättern und Blüten schmeckt erfrischend im Sommer (kalt getrunken) und wohltuend im Winter (heiß getrunken).
Heimisch ist die Pflanze in Nordamerika.
Bergminzen treiben keine Äusläufer wie „normale“ Minzen. Sie sind Stauden, die brav an dem für sie bestimmten Platz wachsen.

80 Korn

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: winterhart, mehrjährig
Verwendbare Teile: Blätter, Blüten
Verwendung: Tee, Würzen, Bienen- und Insektenweide
Wuchshöhe: 80cm

2,20 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand