Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Einkorn (Samen)

Triticum monococcum
Einkorn ist zusammen mit Emmer eine der ältesten Getreidearten, die vom Menschen genutzt werden.
Im Großen und Ganzen ist es ein Getreide, das seit der Steinzeit nicht weitergezüchtet wurde.
Die Aussaat erfolgt im März oder April. Die Samen nur leicht mit Erde bedecken.
Einkorn ist nicht so ertragreich wie Weizen, enthält aber wesentlich mehr Mineralien und Aminosäuren, Bera-Carotin ist in hohem Maße enthalten, was man auch an der goldgelben Farbe von verarbeitetem Einkorn sehen kann.
Besonders leicht lassen sich Flocken zum Frühstück aus den Körnern quetschen, da sie viel weicher als andere Getreidearten sind. Das Mehl kann zum Backen verwendet werden, es schmeckt herzhafter als Weizen.

400 Korn

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: einjährig
Verwendbare Teile: Körner
Verwendung: als Grundnahrungsmittel
Wuchshöhe: 60cm

1,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand