Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Neu! Affodill (Samen)

Asphodeline lutea
Sehr lecker sind die Blüten von Affodill. Sie haben ein tolle Konsistenz, nicht zu weich, sondern leicht knackig, ähnlich wie Taglilien, aber süßer.
Jede Blüte erscheint nur einen Tag, es werden jedoch davon so viele zeitversetzt um die gesamte Blütenkerze gebildet, so dass es nicht von Nachteil ist, wenn man an einem Tag alle auf einmal erntet.
Die Pflanzen bilden Rosetten mit grasähnlichen Blättern am Boden und schieben die bis zu 70cm hohen Blütenstände hoch.
In sehr heißen, trockenen Sommern verschwindet sie durchaus schon mal in kühleren Bodenschichten, treibt aber im Frühjahr wieder zuverlässig durch.
Früher wurde die Art in Griechenland auch wegen ihrer essbaren Wurzel kultiviert, die zusammen mit Feigen im Ofen gegart und wie Kartoffeln gegessen wurden.

10 Korn

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: winterhart, mehrjährig
Verwendbare Teile: Blüten
Verwendung: Essbare Blüten, Wurzeln, Bienen- und Insektenweide
Wuchshöhe: 70cm

4,70 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand