Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Mädchenauge Radiata (Samen)

Coreopsis tinctoria
Faszinierende Sorte mit gelb gescheckten, roten Blüten.
Die Blütenblätter schmecken neutral.
Die Pflanzen bleiben zierlich; bilden filigrane, schmale Blätter.
Sie kommen am besten im Vordergrund zur Geltung, ob nun im Topf oder im Beet. Sie brauchen Platz, sonst werden sie verdrängt. An gestörten Stellen, wo sonst nichts wachsen will, wächst das Mädchenauge erstaunlicherweise richtig gut.
Mädchenaugen kommen wild in einem riesigen Gebiet von Kanada bis Mexiko vor. Die Zuni-Indianer Nordamerikas nutzten die Pflanze seit jeher, bereiteten aus den Blättern ein kaffeeartiges Getränk zu. Frauen tranken die Auszüge aus der Pflanze auch, wenn sie sich ein weibliches Baby wünschten.

400 Korn

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: einjährig
Verwendbare Teile: Blüten
Verwendung: Essbare Blüten, Bienen- und Insektenweide
Wuchshöhe: 40cm

2,70 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand