Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Wonderberry (Samen)

Solanum x burbankii
Von Luther Burbank einem Pflanzenspezialisten - heute würde man Planthunter sagen - Anfang des 19. Jh. in seinem eigenen Garten entdeckt.
Darin hatte er viele Nachtschattengewächse gesammelt und so kam es wohl zu einer Verkreuzung zwischen verschiedenen Arten.
Burbank - kein Mann von Bescheidenheit - nannte die neue Pflanze nach sich selbst, was bei Botanikern nicht üblich ist. (Meist werden berühmte oder befreundete Kollegen als Namenspaten bedacht.)
Einige der Pflanzen schickte er einer amerikanischen Samenfirma, die schon im ersten Jahr 20.000 $ mit dem Verkauf von Samentüten einnahmen.
Eine große Kontoverse entbrannte: viele Kritiker und Neider waren der Meinung, Burbank hatte den gewöhnlichen Nachtschatten nur neu vermarktet, Burbank beharrte auf seinem Standpunkt und setzte 10.000 $ für den aus, der es beweisen konnte.
Geklärt wurde diese Kontroverse niemals, untersucht wurden die Beeren tausendfach: niemand konnte beweisen, dass die Wonderberry etwas anderes ist als eine Pflanze, die unaufhörlich hunderte von zuckersüßen, mattblauen Beeren hervorbringt!

50 Korn

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: einjährig
Verwendung: Obst
Verwendbare Teile: Früchte
Wuchshöhe: 100cm

2,70 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand