Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Gurke Monastyrski (Samen)

Cucumis sativus
Früheste aller Sorten. Erste Früchte waren bereits Mitte Juni bereit für die Ernte. Die dünne Schale ist hellgrün, teilweise sogar weiß an der Spitze, mit schönem Farbverlauf. Sie sollten gepflückt werden, wenn sie etwa 10-15cm lang sind.
Monastyrski bringt eine extrem reiche Ernte, die ganze Pflanze ist übersät mit Früchten. Hier heißt es: alle drei Tage durchpflücken, damit man die besten Früchte erntet. Zum Glück lassen sich Gurken auch immer gut verschenken, nicht?
Der Geschmack ist ein sehr guter, ganz leicht süßlich, knackig, saftig.

40 Korn

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: einjährig
Verwendbare Teile: Früchte
Verwendung: Gemüse
Wuchshöhe: 40cm

2,70 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand