Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen
Katzengamander

Katzengamander (Pflanze)

Teucrium marum
Hat eine magische Anziehungskraft auf Katzen. Simon, unser Besucherkater, wartete jeden Tag auf uns, damit wir die Tore öffnen und er endlich wieder zu seinem geliebten Strauch kann.
Simon ist mittlerweile umgezogen - natürlich nicht ohne seine Pflanze!


3,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Katzenminze groß

Katzenminze groß (Pflanze)

Nepeta fassenii
Die Blätter sollten leicht zerdrückt werden, damit die ätherischen Öle stärker hervortreten.
Manche Katzen sind völlig unbeeindruckt von diesem Kraut, andere können ihre „Sucht“ nicht verbergen.
Schöne blaue Blüten.
Mit den Blättern würzt man in Italien gern Steinpilzgerichte.


2,60 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Baldrian (Samen)

Baldrian (Samen)

Valeriana officinalis
Im Herbst, wenn die Blätter nach den ersten Frösten absterben, schlägt die Stunde der Katzen. Bei Nacht und Nebel schleichen sie sich an das Objekt ihrer Begierde: die Wurzeln.
Es wird sich daran gerieben und geschnurrt bis zur völligen Ekstase…
Anders als bei den Felidae ist die Wirkung bei Homosapiens: Kaltauszüge aus der Wurzel sind ein natürliches Beruhigungsmittel ohne Nebenwirkungen.


2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Katzengras (Samen)

Katzengras (Samen)

Triticum aestivum
Katzen benötigen Gras zur Reinigung ihres Magens. Wohnungskatzen haben nicht die Möglichkeit, sich in der Natur damit zu versorgen. Katzengras muss deshalb im Topf zur Verfügung gestellt werden. Es keimt innerhalb von wenigen Tagen und wächst schnell.
Genüsslich werden dann die einzelnen Hälmchen angenagt. Sobald es nachwächst, wird es sofort wieder dem Erdboden gleichgemacht.
Siehe Bilder im Detail - so trainiert man Katzen zu echten Rasenmähern um: feinster 4mm Kurzrasen.


2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Katzengras Variegata (Samen)

Katzengras Variegata (Samen)

Hordeum vulgare
Die Blätter sind zweifarbig, grün und weiß gestreift. Aus Samen gezogen, wachsen die Pflanzen schnell heran. Katzen lieben es - besonders modebewusste - auf den attraktiven Halmen herumzukauen. Zudem knabbern sie nicht mehr an Ihren Zimmerpflanzen, sondern gezielt hier.
Übrigens: Die Blätter sind auch toll für einen grünen Smoothie, denn es ist im Grunde Gerste, in einer besonderen Form. Der Saft ist ebenso erfrischend und verjüngend wie Weizengrassaft.
Mit dem reizenden Farbspiel der Blätter auch eine Pflanze für den Garten.


2,60 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Echte Katzenminze

Echte Katzenminze (Samen)

Nepeta cataria
Nicht nur Katzen, auch Großkatzen wie Tiger und Löwe werden von diesem Kraut angezogen. Bei Ihrem nächsten Rundgang durch den Garten ist deshalb Vorsicht geboten.


2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zwerg-Zyperngras (Samen)

Zwerg-Zyperngras (Samen)

Cyperus alternifolius 'Nana'
Zyperngras wird von Katzen gern gefressen, die keine Möglichkeit haben, draußen spazieren zu gehen.
Die Pflanzen bilden grasartige Halme, die angenagt werden um den Magen zu reinigen. Es tut der Katze gut.
Die Pflanze bleibt kleiner als das normale Zyperngras. Es sollte in einem Gefäß mit Wasser stehen, denn es sind wasserliebende Pflanzen. Darauf achten, dass es ein standfestes Gefäß ist, manche Katzen sind nicht gerade sanft zu den Pflanzen, viel zu gierig werfen sie auch mal alles um.
Wer zu trockene Räume hat, für den ist diese Pflanze ebenfalls geeignet. Das Wassergefäß regelmäßig auffüllen, befeuchtet es die Luft.


3,60 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zyperngras (Samen)

Zyperngras (Samen)

Cyperus alternifolius
Die große Form des Zyperngras mit Blütenhalmen, die oben nochmals schirmartig ausgebildet Blätter bilden. Es ist eine Grasart, die den Katzen zur Reinigung des Magens dient. Sicherlich kennt jeder Katzenbesitzer die Geräusche wenn Katzen ihre Fellballen auswürgen, aber das ist wichtig, um die Verdauung am Laufen zu halten.
Sehr einfach aus Samen zu ziehen, auch die Pflanzen sind einfach weiter zu vermehren, wenn die Katzen sie zu weit abgefressen haben. Ein Schirmchen rundherum etwas einkürzen und kopfüber in ein Wasserglas stellen, es bilden sich rasch neue Wurzeln und neue Triebe.
Die Pflanzen sollten in Wasserschalen stehen, die unten immer etwa 5cm gefüllt sind. Wer eine große Schale wählt, bietet der Katze gleichzeitig immer frisch Wasser zum Trinken an.


3,60 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 in dieser Pflanzengruppe)