Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Kürbis Marina di Chioggia (Samen)

Cucurbita maxima
Marina di Chioggia ist ein Landstrich und eine Stadt in Italien in der Nähe der Lagunenstadt Venedig.
Die Kürbissorte war in der Jugendstilzeit sehr beliebt und verbreitet aufgrund des hübschen Aussehens. Auch heute sind Kürbisfans regelrecht fanatisch, allein schon, wenn nur der Name im Gespräch fällt.
Die Früchte sind dunkelgrün, haben eine stark verknubbelte Schale und einen Turban, der teilweise sogar mintgrün gestreift ist.
Das Fruchtfleisch ist delikat. Es hat eine eher trockene Konsistenz und ist wie geschaffen für die Verarbeitung z.B als Gnocci
Rezept: Kürbisgnocci
Einen Marina-Kürbis grob teilen, die Stücke etwa eineinhalb Stunden auf ein Backblech bei 180°C legen und weich garen. Das abgekühlte Fleisch von der Schale lösen. In einer Schüssel mit 190g Mehl und 40g Parmesan zu einem Teig kneten. Aus diesem kleine Kugeln formen und auf einer bemehlten Arbeistfläche mit einer Gabel platt drücken.
Die Gnocci in kochendes Wasser geben bis die Gnocci an die Oberfläche steigen. Mit Tomatensoße, Salbeibutter oder geriebenem Parmesan servieren.

7 Korn

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: einjährig
Verwendung: Gemüse
Verwendbare Teile: Früchte, Blüten
Wuchshöhe: 40cm

3,20 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand