Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Neu! Edel-Ölweide Sweet Scarlett (Pflanze)

Ausverkauft!
Elaeagnus multiflora
Rare, großfrüchtige Sorte.
Die Pflanzen sind selbstfruchtbar, tragen also auch ohne einen weiteren Bestäuber zuverlässig Früchte.
Und wie viel davon! Die gesamten Zweige sind knackevoll behangen!
Die Früchte haben bei Reife einen dunkelroten Farbton. Sie schmecken köstlich, fruchtig süß mit ausgewogener Säure. 21 Brix, also 21 Teile Zucker pro Frucht haben wir gemessen - im Vergleich dazu: Erdbeeren haben einen einstelligen Brix-Wert, dafür natürlich viel mehr Wasseranteil als Ölweiden.
Die Erntezeit erstreckt sich über drei Wochen. Die Früchte sind ab 1. Trimester Juni reif. Die, die im oberen Bereich der Pflanze hängen, werden zuerst weich, etwas später die unteren. Reife Früchte erkennt man daran, dass sie sich weich anfühlen. Schmecken sie noch nicht - noch hängen lassen! Das ist das Geheimnis bei allen Ölweiden.
Sweet Scarlett wurde im Kew Gardens (London) ausgelesen.
Selbstfruchtbar.

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: winterhart, mehrjährig
Verwendbare Teile: Früchte
Verwendung: Obst
Wuchshöhe: 400cm
Topfgröße: 1,1l

9,90 EUR
inkl. 7% MwSt.