Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Okra Hills Country Red (Samen)

Abelmoschus esculentus ,Hills Country Red’
Okras stammen ursprünglich aus Afrika und fanden in aller Welt Verbreitung, unter anderem auch durch den Sklavenhandel vom 16. bis 19 Jahrhundert in Amerika.
Dies ist eine alte Texanische Sorte, die rot überhaucht ist.
Sie erhielt Ihren Namen nach einem Kalksteinhügel in Austin /San Antonio. Allerdings ist es unwahrscheinlich, dass sie genau von dort stammt, denn dieses Gebiet wurde hauptsächlich von Deutschen besiedelt, die Gegner des Sklavenhandels waren, aber ideenreich was die Erweiterung ihrer Gemüsevielfalt anging.
Viel wahrscheinlicher ist, dass diese deutschen Auswanderer die Sorte von texanischen Sklaven bekamen, die diese aus Afrika bei ihrer schrecklichen Reise geschmuggelt hatten. Manchen Sklaven wurde erlaubt, das befremdliche Gemüse anzubauen und zu verzehren.
Was diese Sorte zu einem besonderen kulturellen Erbstück macht.

50 Korn

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: einjährig
Verwendung: Gemüse
Verwendbare Teile: Früchte
Wuchshöhe: 120cm

3,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand