Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Wilder Portulak (Samen)

Portulaca oleracea
Die fleischigen Stängel und Blätter sind sehr erfrischend. Die Pflanze mit kriechendem Wuchs versamt sich ausgiebig, wird aber nie lästig, erfüllt sie doch zugleich eine wichtige bodenschützende Funktion.
Portulak wird auf der ganzen Welt gegessen: z.B. in Südafrika, in China, in Mexiko und in Frankreich.
In Deutschland vergrößert sich die Fangemeinde stetig.
Portulak ist die beste pflanzliche Quelle für Omega-3-Fettsäuren (‚Lebertran’), diese stärken das Herz und den Kreislauf.
Die Triebe halten sich im Kühlschrank mindestens eine Woche ohne an Geschmack und Konsistenz zu verlieren.

170 Korn

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: einjährig, sät sich selbst aus
Verwendung: Gemüse
Verwendbare Teile: Blätter
Wuchshöhe: 10cm

2,20 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand