Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen
Rosmarin Arp

Rosmarin Arp (Pflanze)

Rosmarinus officinalis "Arp"
Bis -20°C winterhart. Kräftiger kompakter Wuchs. In den ersten drei Jahren sollten die winterharten Rosmarinsorten mit Vlies o.ä. abgedeckt werden, erst dann sind sie richtig eingewachsen und können den stärksten Frösten standhalten.


5,30 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Rosmarin Boule (Pflanze)

Rosmarin Boule (Pflanze)

Rosmarinus officinalis ‚Boule’
Sparrig wachsende Rosmarinsorte mit halbaufrechten, halbkriechenden Zweigen. Mit der Wuchsform der schönste Rosmarin. Hellblaue Blüten erscheinen ab dem Frühsommer.
Das Aroma ist super, bloß gut, dass die Triebe schnell nachwachsen.
Die Sorte übersteht Winterfröste ohne Schaden, wichtig ist jedoch ein absonniger Standort im Winter, im Sommer volle Sonne. Der Platz ist schnell gefunden, den die meisten kennen den Verlauf der Sonne in ihrem Garten. Rosmarin ist wintergrün und das eigentliche Geheimnis eines winterharten Rosmarins ist, dass man ihn so pflanzt, dass im Winter bei Frost die Blätter nicht auftauen können, während der Boden mit den Wurzeln noch gefroren ist. Die Pflanzen erfrieren eigentlich nicht, sie verdursten.
Wer ganz sicher gehen will, pflanzt Boule in einen großen Topf, die Zweige wachsen darin so schön überhängend, und stellt ihn nahe der Hauswand auf oder nimmt ihn sogar mit ins Haus.
Je älter die Pflanzen werden, umso schöner werden sie. Knorrige Äste bringen immer noch jede Menge neuer Triebe hervor, der Stamm wird dicker bis er Armbreite erreicht hat. Siehe Bild 1: ein etwa 10 Jahre alter Rosmarin Boule, frei ausgepflanzt, 1,2m in der Breite und 60cm hoch!


5,30 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Rosmarin Chill Out

Rosmarin Chill Out (Pflanze)

Rosmarinus officinalis ‚Chill Out’
Die beste Sorte zum Grillen! Einige Gemüsescheiben oder Fleischstückchen auf die Zweige spießen, salzen und ab auf den Grill. Balsamischer, appetitlicher Duft!
Hat sich zu unserem Erstauen auch als winterhart erwiesen, bis ca. -15°C.


5,30 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Rosmarin Salem

Rosmarin Salem (Pflanze)

Rosmarinus officinalis "Salem"
Im Vergleich zu anderen Sorten treten Noten von Menthol und Pinien viel stärker hervor. Der klare frische Geschmack ist wie geschaffen für Rosmarinkartoffeln mit Huhn.
Winterhart bis -24°C.


5,30 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Rosmarin Veitshöchheim

Rosmarin Veitshöchheim (Pflanze)

Rosmarinus officinalis ‚Veitshöchheim’
Dunkelgrünes Laub und säulenförmiger starker Wuchs. Die Sorte wurde in Bayern auf Winterhärte ausgelesen. Bis -20°C winterhart.


5,30 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Rosmarin (Samen)

Rosmarin (Samen)

Rosmarinus officinalis
Aus Samen gezogene Rosmarinpflanzen bringen interessante Wuchsformen hervor, mal breit ausladend, straff aufrecht oder halb überhängend. Die Blattfarbe variiert von Pflanze zu Pflanze von dunkelgrün bis hin zu türkis.
Spannend auch für eigene Aromaauslese. Die hat sonst keiner!


2,60 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 in dieser Pflanzengruppe)