Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Süßkartoffel Murasaki (Pflanze)

Ipomoea batatas
Die Knollen sind rosa mit cremeweißem Fleisch.
Der Geschmack ist schön süß, die Konsistenz ist gekocht ganz weich, fast schon von allein zerfallend. Bestens als Püree geeignet.
Weißfleischige Sorten werden in Asien bevorzugt, Murasaki ist eine solche Sorte. Die Knollen sind dick, die Form ist nicht ganz glatt, sondern grob eingedellt.
Verwenden wie Kartoffel, so z.B. als Chips. Dafür die Süßkartoffeln in dünnen Scheiben schneiden und in heißem Öl ausbacken, abtropfen lassen und leicht salzen.

Sehr lecker ist diese Sorte als Süßkartoffel-Pommes:
Die Süßkartoffeln schälen, in dicke Streifen schneiden.
Auf ein Backblech geben, mit Olivenöl beträufeln und salzen. Alles vermengen. Bei 180 °C 25min im Ofen garen. Nun nochmals 5 min bei 220 °C (Grillstufe) garen, die Pommen einmal wenden, damit sie von beiden Seiten knusprig werden.

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: mehrjährig
Verwendbare Teile: Knolle, Blätter
Verwendung: Gemüse
Wuchshöhe: 30cm
Topfgröße: 0,35l

5,40 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand