Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Mährische Eberesche (Pflanze)

Sorbus aucuparia var. edulis
Die bitterstofffreie Art, deshalb auch ‚Süße Eberesche’ genannt. Wurde Anfang des letzten Jahrhunderts in Tschechien entdeckt.
Die Beeren des heiligen Baums der Kelten enthalten 220 mg Vitamin C pro 100g, was sehr hohe Werte sind. Eine der gesündesten und wertvollsten Früchte der heimischen Baumwelt!
Die Früchte eignen sich für Marmelade, Saft, Kompott, Sirup, Tee, Mus oder meine bevorzugte Variante: zum Einlegen als Rumtopf. An einem kalten Winterabend sehr erquickend.

Bild 2: Ebereschengeist
dazu einige Früchte der Eberesche in ein Glas füllen. Früchte vorher leicht andrücken. Mit Wodka auffüllen.

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: winterhart, mehrjährig
Verwendung: Obst, Heilen
Verwendbare Teile: Früchte
Wuchshöhe: 800cm
Topfgröße: 1,1l

9,90 EUR
inkl. MwSt. zzgl. Versand