Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen

Neu! Meerlavendel - Statice Apricot Shades (Samen)

Limonium sinuatum
Auch als Statice bekannt. Es sind einjährige Pflanzen, die mit ihren wunderschönen, üppigen Blüten bezaubern. Im Beet bei Direktsaat ab Juli bis zum Herbst als dauerhafter Farbgeber, werden einige Blütenstiele geschnitten und getrocknet, hat man auch im Winter Freude daran.
Weniger bekannt ist, dass Meerlavendel auch als Gemüse gegessen werden kann. Nicht die Blüten - die Blätter. Besonders auf den südlichen griechischen Inseln wird Meerlavendel gesammelt, gekocht und mit anderen Zutaten als Eintopf gegessen. In Griechenland heißt das Gemüse Provatza.
Rezept: Fleischtopf mit Provatza
4 Schweinesteaks oder 1 kg Lamm, 3 Zwiebeln, 1 Tasse Olivenöl, 1 Tasse gehackten Dill, 1kg Meerlavendel-Rosetten, Saft einer Zitrone, 2 Eier.
Der Meerlavendel wird kurz mit Wasser gekocht, dann herausgenommen. In einem anderen Topf die Zwiebeln und das Fleisch scharf mit dem Öl anbraten. Dann das Fleisch herumdrehen und die Meerlavendelblätter darüberschichten, salzen. Nun zwei Eier trennen, das Eiweiß und das Eigelb separat aufschlagen zusammen mit dem Saft einer Zitrone und einer halben Kelle der Eintopf-Brühe vermengen und den Eintopf damit etwas andicken. Dill hinzufügen. καλή όρεξη!

80 Korn

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: einjährig
Verwendbare Teile: Stängel mit Blüten zum Trocknen, Blätter gekocht als Gemüse
Verwendung: Trockenblume, Bienen- und Insektenweide, Gemüse
Wuchshöhe: 50cm

2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand