Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen
Alpen-Säuerling (Pflanze)

Alpen-Säuerling (Pflanze)

Oxyria digyna
Eine Pflanze mit dicken, saftigen Blättern. Sie schmecken zitronig. Sehr lecker als Salatzutat. Kein „echter“ Ampfer, wird aber wie dieser gegessen. Die Pflanze kommt wild in den Alpen als auch in den Pyrenäen und Karpaten vor und ist extrem winterhart bis -40°C. Eine essbare Pflanze, die sich sowohl für den normalen Gartenboden als auch für den Steingarten eignet. Die Blätter sind rundlich bis nierenförmig, die Blüten erscheinen in Quirlen und sind tief dunkelrot.


3,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Römischer Ampfer türkis (Pflanze)

Römischer Ampfer türkis (Pflanze)

Rumex sculatus ssp.
Die Farbe dieser schildförmigen Ampferblätter erinnert an den Larimar (ein hellblauer Edelstein, der nur noch in der Dominikanischen Republik vorkommt). Genauso edel ist die Wirkung im Garten. Den türkisfarbigen Ampfer können Sie genauso verwenden wie die anderen Sauerampferarten, z.B. im Salat.


3,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Ampfer A Larghe Foglie Bionde (Samen)

Ampfer A Larghe Foglie Bionde (Samen)

Rumex acetosa
Kulturform des Gartenampfers mit besonders zarten, hellgrünen, rundlichen Blättern.
Rezept: Eier in Ampfersauce
8 Eier kochen, schälen und halbieren.
1 EL Butter in einer Pfanne zerlaufen lassen, 1 EL Mehl hinzufügen und kurz anrösten. Mit 500 ml Milch ablöschen und kurz aufkochen lassen.
Salzen, pfeffern, etwas Muskat und 1 Hand voll kleingeschnittene Ampferblätter zugeben. Wer mag, kann es pürieren. Die Eier in der Sauce servieren.


3,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Ampfer Belleville (Samen)

Ampfer Belleville (Samen)

Rumex acetosa
Belleville ist ein milder Sauerampfer und das erste Gemüse im Frühling. Er hat einen unverwechselbaren Zitronengeschmack.
Die Blätter sind hellgrün und pfeilförmig.
Es ist eine alte Sorte aus Frankreich von 1730. Gärtner nahmen sich des Ampfers an und wollten durch Auslese die Beschaffenheit der Blätter und den Geschmack verbessern. Das Ergebnis ist Belleville, bis heute ein geschätztes und beliebtes Klassikergemüse.
Frische Blätter im Salat oder auf dem Brot schmecken erfrischend, sind gesund und wirken blutreinigend.
Die Pflanzen können mehrmals beschnitten werden ohne Schaden zu nehmen. Sie gehören zu den robustesten Gemüsesorten im Garten und sind ein echtes ausdauerndes Gemüse.


2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Blutampfer

Blutampfer (Samen)

Rumex sanguineus ssp. sanguineus
Die Blätter des Blutampfers schmecken nicht nur sehr angenehm säuerlich, sie können auch bedenkenlos zu den Blattschmuckpflanzen gezählt werden. Die dunkelgrünen Blätter sind mit blutroten Blattadern durchzogen. Sehr apart.


2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Gemüseampfer (Samen)

Gemüseampfer (Samen)

Rumex patientia
Riesig werdende, sehr zart bleibende Blätter.
Erntezeitpunkt ist das Frühjahr und dann wieder im Herbst.

Rezept: Sauerampfer-Wickel (ähnlich den griechischen gefüllten Weinblättern)
Gemüseampferblätter in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser übergießen, nach 2 min herausnehmen.
3 Tomaten, 2 EL Tomatenmark, 1 Zwiebel, je 1 Hand voll Petersilie, Schnittlauch und Ampfer, Salz, Pfeffer.
Gemüse und Kräuter klein schneiden, mit 500g Reis mischen. Jeweils 2 EL davon auf die Ampferblätter geben, Seiten einschlagen und aufrollen. Dicht an dicht in einen Topf schichten. Mit einem feuerfesten Teller beschweren und mit Gemüsebrühe auffüllen. 15-20 min bei schwacher Hitze garen.


2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Rispenampfer (Samen)

Rispenampfer (Samen)

Rumex thyrsiflorus
Der Rispenampfer kommt von Skandinavien bis Sibirien vor.
Die Blätter ab dem Frühjahr ernten und kleingeschnitten dem Frühjahrssalat beifügen.
Diese Ampferart kann ganzjährig beerntet werden.
Wächst zu stattlichen Pflanzen heran.


2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Römischer Ampfer grün

Römischer Ampfer (Samen)

Rumex sculatus
Die Blätter haben einen milderen Geschmack als andere Sauerampferarten. Sie bleiben immer schön knackig und zart. Römischer Ampfer liebt feuchten Boden, wächst aber auch problemlos auf jedem anderen Boden.


2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 in dieser Pflanzengruppe)