Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen
Gelbe Melde (Samen)

Gelbe Melde (Samen)

Atriplex hortensis
Mit hellgrünen zarten Blättern. Am besten schneidet man die Pflanzen, wenn sie 10-20cm hoch sind. Es sind mehrere Ernten möglich. Die Blätter ergeben einen sehr schmackhaften Spinat.
Die Samenstände kann man im Winter den Vögeln überlassen. Sät sich dann im Folgejahr auch reichlich und zuverlässig selbst aus.


2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Melde Butterkraut (Samen)

Melde Butterkraut (Samen)

Atriplex hortensis
Grünblättrige, traditionelle Sorte aus dem Schwarzwald. Die Pflanzen wachsen zügig und sind schnell erntereif. Die Sorte wurde auf Blattmassenertrag ausgelesen. Die Blätter sind sehr groß.


2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Melde Rubinrot (Samen)

Melde Rubinrot (Samen)

Atriplex hortensis
Leuchtend rote Blätter. Wenn das Sonnenlicht hindurch scheint, strahlen sie neonpink! Attraktiv und schmackhaft.
Rubinrot ist eine Lokalsorte aus dem Burgenland in Österreich.


2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Melde zweifarbig (Samen)

Melde zweifarbig (Samen)

Atriplex hortensis
Im Frühjahr bilden die Pflanzen grüne Blätter mit roter Blattunterseite, teilweise sind die Blätter auch rot überhaupt. Die Stängel sind rot mit grünen Streifen. Im Hochsommer dann verwandelt sich die Blattfarbe in ein herrliches kupferrot.
Die schnell wachsenden Pflanzen sind sehr ergiebig. Im Frühling erntet man die jungen, zarten Triebspitzen samt den dicken, großen Blättern für frische Salate und später nimmt man die Blätter für alle „spinatigen“ Zubereitungen.
Eine zu jeder Zeit dekorative Pflanze.


2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Melde violett (Samen)

Melde violett (Samen)

Atriplex hortensis
Eine Sorte mit dunkelvioletten Blättern. Ab dem Frühjahr können die Blätter geerntet werden, also dann, wenn die Pflanzen etwa 20 cm hoch sind. Entweder man erntet die gesamte Pflanze oder man schneidet sie auf die Hälfte zurück um dann später erneut zu ernten. Man muss nicht lange warten bis zum nächsten Schnitt, denn Melde gehört zu den schnellwachsenden Pflanzen.
Die Blätter sind im Frühjahr besonders saftig und zart, die tolle Farbe gibt es extra obendrauf!
Bis zum Herbst können die Pflanzen eine Größe von 3m erreichen. Sie sind einjährig, samen sich jedoch selbst aus. Im nächsten Frühjahr beginnt der Lebenskreislauf erneut: alle überzähligen Pflanzen komplett ernten, den Rest zurückschneiden, in der Saison laufend beernten und im Herbst eine für neue Pflanzen im Frühjahr stehen lassen.


2,20 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Salzmelde (Samen)

Salzmelde (Samen)

Atriplex halimus
Ein Strauch mit silbrigen Blättern, die leicht salzig schmecken. Sehr lecker!
Die Pflanze verträgt kräftigen Rückschitt, man kann also richtig gut ernten. Sie ist ausdauernd und winterhart.
Die Blätter entweder roh als Salat oder gekocht wie Spinat essen.
Salzmelde gedeiht auch im Topf sehr gut!


2,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 in dieser Pflanzengruppe)