Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen
Ewige Zwiebel de la Saint Jean (Pflanze)

Ewige Zwiebel de la Saint Jean (Pflanze)

Ausverkauft!
Allium proliferum
Fast ausgestorben, stammt diese uralte und seltene Varietät der Allium proliferum Gruppe aus der Region Utrecht. Die Pflanzen sind ausdauernd, winterhart und bilden Zwiebeln wie die einer Schalotte aus. Oben sprießt frischgrünes Laub mit Frühlingszwiebelgeschmack, das auch in milden Wintern beernet werden kann. Die frischen Halme in Salaten oder Omelettes verwenden, die Zwiebel roh oder gebraten.
Die Pflanzen sind sehr produktiv und wachsen zügig in die Breite. Aus nur einer Zwiebel wachsen innerhalb eines Jahres bis zu 12 neue Zwiebeln, die entweder im Boden verbleiben oder für noch mehr Pflanzen (und das empfehle ich ihnen) vereinzelt werden. So ein Umzug gefällt den Starkzehrern aus der Zwiebelfamilie sowieso immer. Sie freuen sich über neuen, frischen Boden.
Traditionell geschieht dieser Umzug am 24. Juni.


4,50 EUR
Luftzwiebel - Ägyptische Zwiebel

Luftzwiebel - Ägyptische Zwiebel (Pflanze)

Allium cepa var. proliferum
Kurios. Sowohl an der Basis als auch an den Stielenden wachsen Zwiebeln. Diese sind etwas kleiner und viel zarter. Werden sie nicht geerntet, wachsen sie noch an der Mutterpflanze zu neuen Pflänzchen heran, die im Herbst, wenn das Laub abstirbt, zu Boden fallen und neu wurzeln. In kurzer Zeit haben sie viele Pflanzen gebildet, diese, wenn es zu viele sein sollten, einfach aufessen.


3,50 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
Winterheckezwiebel Braunschalige (Pflanze)

Winterheckezwiebel Braunschalige (Pflanze)

Allium fistulosum
Feiner Zwiebelgeschmack. Die Pflanzen treiben im zeitigen Frühjahr wieder aus und sind ab dann im Dauereinsatz.
Im Endeffekt wie Schnittlauch verwenden, schmeckt aber weniger scharf, mehr in Richtung Zwiebel.
Die Sorte bildet Minizwiebelchen mit brauner Schale.
Beliebt sind die Blüten auch bei Schmetterlingen.


3,00 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
Frühlingszwiebel Evergreen (Samen)

Frühlingszwiebel Evergreen (Samen)

Allium cepa
Klassische, grüne Frühlingszwiebel, für die Ernte des Grüns mitsamt des weißen Schafts. Ursprünglich eine asiatische Spezialität, seit vielen Jahren aber auch bei uns beliebt. Von der Aussaat bis zur Ernte vergehen nur wenige Wochen. Das gehackte Grün ist eine perfekte Ergänzung zu asiatischen Suppen, Pfannengerichten und Salaten. Es schmeckt wie eine Mischung aus Zwiebel und Schnittlauch.


2,20 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
Frühlingszwiebel Ishikura (Samen)

Frühlingszwiebel Ishikura (Samen)

Allium fistulosum
Lange weiße Frühlingszwiebel, die bis zu einem halben Meter hoch werden kann.
Ishikura ist pflegeleicht, einmal ausgesät kann sie bis in den Winter geerntet werden, denn sie ist winterhart. Es werden keine Horste wie bei der Winterheckezwiebel gebildet, sondern pro Samenkorn ein einziger Schaft.
Die langen Frühlingszwiebeln sind perfekt für Gemüsepfannen, zu Fleischgerichten oder für Eintöpfe: einfach ein paar Stengel ernten und es sich schmecken lassen.
Der Geschmack ist für Zwiebelliebhaber einer der besten, es ist Mischung aus Zwiebel und Schnittlauch.


2,20 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
Frühlingszwiebel Karmen (Samen)

Frühlingszwiebel Karmen (Samen)

Allium cepa
Karmen ist eigentlich eine Zwiebel, bei der es sich jedoch lohnt, diese wie eine Frühlingszwiebel zu ernten. Unten sind schon kleine Zwiebelchen ausgebildet, das Laub ist noch saftig grün.
Die Schlotten schmecken herrlich, leicht süßlich, zwiebelig und scharf. Die roten Zwiebelchen sind noch recht mildscharf, aber schon sehr aromatisch.
Wer richtige Zwiebeln ernten will, kann die Pflanze auch weiterwachsen lassen. Ausgereifte Zwiebeln sind innen und außen dunkelrot und rund. Sollten die Pflanzen blühen, dann unbedingt auch die Blüten verwenden, denn auch sie schmecken intensiv nach Zwiebel und sehen auch noch hübsch aus.


2,20 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
Frühlingszwiebel Red Toga (Samen)

Frühlingszwiebel Red Toga (Samen)

Allium fistulosum
Eine herrlich rote, farbenfrohe Frühlingszwiebel. Frühlingszwiebeln können frühzeitig geerntet werden, da sie nur einen kurzen Zeitraum benötigen um auszuwachsen. Gesät werden kann ab Mitte März. Schäfte werden einzeln gebildet, die Pflanzen können relativ eng gesät werden.
Die Schlotten samt Wurzel ernten und klein schneiden z.B. für Salate. Sie schmecken schön zwiebelig, sind aber nicht ganz so scharf wie die meisten normalen Zwiebeln.


2,20 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
Neu! Silberzwiebel Barletta (Samen)

Neu! Silberzwiebel Barletta (Samen)

Allium cepa
Unheimlich schnell wachsende Zwiebelsorte, die schon klein geerntet als Silberzwiebel zum Einlegen oder frisch essen verwendet werden kann.
Dürfen die Pflanzen länger wachsen, bilden sich große, ganz flache, weiße Zwiebeln. Sie bilden keine Schale, es ist also keine Lagersorte, sondern eine, die man sich immer frisch aus dem Garten holt. Wir haben einige nicht geerntet, sondern im Beet belassen. Schlotten gab es in der kalten Jahreszeit gerade dann, wenn nichts anderes an Zwiebelgrün mehr wuchs. Mitte Dezember bis Mai können Sie geerntet werden - für frische Zwiebelhalme auf dem Sonntagseibrötchen, supi! Minusgrade bis -12°C haben die Pflanzen problemlos überstanden.
Rezept: Eingelegte Silberzwiebeln in Balsamico
Die Zwiebeln klein ernten. Schale braucht nicht entfernt werden, denn es gibt keine. Also nur waschen.
Sud: 500ml Wasser, 250ml Balsamico-Essig, 4 Knoblauchzehen 3 Lorbeerblätter, je 2 Zweige Rosmarin und Thymian, Pfefferkörner, 1 TL Meersalz, 150g Zucker oder Honig.
Alles kurz aufkochen, Zwiebelchen hineingeben und kurz mitkochen. Alles heiß in Gläser füllen und fest verschließen. 2 Wochen durchziehen lassen. Die Gläser halten sich mindestens ein Jahr.


2,70 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
Winterheckezwiebel braunschalig (Samen)

Winterheckezwiebel braunschalig (Samen)

Allium fistulosum
Feiner Zwiebelgeschmack. Die Pflanzen treiben im zeitigen Frühjahr wieder aus und sind ab dann im Dauereinsatz. Im Endeffekt wie Schnittlauch verwenden, schmeckt aber weniger scharf, mehr in Richtung Zwiebel.
Die Sorte bildet Minizwiebelchen mit brauner Schale.
Beliebt sind die Blüten auch bei Schmetterlingen.


3,20 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
Winterheckezwiebel Krasavets (Samen)

Winterheckezwiebel Krasavets (Samen)

Allium fistulosum
Schwer zu findende, ausdauernde und winterharte Winterheckezwiebel mit rotem Schaft.
Bildet mit der Zeit dichte Horste, von denen dann nach Bedarf geerntet werden darf.
Krasavets ist eine russische Spezialität.


2,20 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
Winterheckezwiebel Rein Weiße (Samen)

Winterheckezwiebel Rein Weiße (Samen)

Allium fistulosum
Eine alte Bauerngarten-Lauchart mit großröhrigen Schlotten. Wächst in Horsten und hat reinweiße Zwiebelhälse und weiße Minizwiebeln.
Es ist eine Frühlingszwiebel, die winterhart und mehrjährig ist. In nicht zu kalten Wintern auch wintergrün und zum beernten bereit.


2,20 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 11 (von insgesamt 11 in dieser Pflanzengruppe)