Ihr Warenkorb
keine Pflanzen/Samen
Ysop hellblau

Ysop himmelblau (Pflanze)

Hyssopus officinalis var.
Außergewöhnlich hübsche Ysop-Sorte mit hellblauen Blüten.
Die Blätter schmecken stark aromatisch, lecker auf dem Brot oder als Würze für den Kartoffelsalat.
Beim Kochen wird Ysop ähnlich wie Rosmarin verwendet: ganze Zweige zum Einlegen von Grillfleisch oder Grillgemüse. Junge Blätter werden gehackt und frisch als Würze verwendet.
Die ätherischen Öle in den Blättern helfen, die Verdauung von fetthaltigen oder reichen Speisen zu unterstützen.
Ysop ist ein Kraut, das den Geschmack von Speisen intensiviert und verbessert. Ysop kann noch mehr: neben Weinstöcke gepflanzt, erhöht er den Ertrag der Trauben.


3,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Neu! Felsenysop (Samen)

Neu! Felsenysop (Samen)

Hyssopus officinalis ssp. aristatus
Der kleinste Ysop, die Pflanzen werden nur 30cm hoch. Mit leuchtend dunkelblauen Blüten, die nach Anis und Minze schmecken, sehr gut! Das Aroma der Blätter ist würzig, an Minze und Salbei erinnernd.
Ein paar Blätter können bei fetten Fleischgerichten mitgekocht werden, das verbessert den Geschmack. Auch Gerichte, die mit Käse überbacken werden, wie Raclette, werden damit verfeinert.
Der Felsenysop sieht auch im Topf oder Balkonkasten toll aus.


2,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Ysop blau

Ysop blau (Samen)

Hyssopus officinalis
Die saftig-grünen Blätter bleiben den ganzen Sommer über frisch, an jedem Zweig werden Unmengen an kleinen Einzelblüten gebildet. Diese schmecken ebenso würzig wie die Blätter und können selbstverständlich auch gegessen werden.
Es gibt ja recht wenige essbare Blüten mit intensivem Geschmack - neben Agastache, Begonie, Lauch, Levkoje und Veilchen ist Ysop eine davon.
Aus Ysop kann man auch würzige Liköre herstellen. Diese sind magenstärkend und nach einem schweren Essen wohltuend - und vor allem eine spannende Zutat für selbstkreierte Cocktails. Dafür ganze Zweige mit Alkohol aufgießen und Kandis mit in die Flasche füllen. Vier Wochen ziehen lassen, dann abseihen.


1,70 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Ysop rosa (Samen)

Ysop rosa (Samen)

Hyssopus officinalis var. roseus
Mit rosa Blüten. Für Bohnensalat mit Ysopblüten: 450g Bohnen 7min kochen, abgießen und abschrecken. 1El gehackte Ysopblätter und 2El rosa und weiße Ysopblüten mit 2El Olivenöl, 1El Essig (am besten Veilchenessig), 1 gehackte Knoblauchzehe miteinander vermischen, salzen, pfeffern. Über die Bohnen geben und eine halbe Stunde kalt ziehen lassen. Als leichter Snack für die Mittagspause.


2,60 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Ysop weiß (Samen)

Ysop weiß (Samen)

Hyssopus officinalis
Eleganter Halbstrauch mit weißen Blüten und würzig-aromatischen Blättern. Der Duft ist frisch, angenehm würzig mit einem Hauch Minze. Ysop ist mindestens so wertvoll für die Küche wie Rosmarin, Thymian und Bohnenkraut.
Gehackte Blätter als Salatwürze oder ganze Zweige zum Aromatisieren beim Einlegen - mit Ysop wird vieles schmackhafter. Eintöpfe werden deftiger, gebratenes Gemüse bekommt mehr Tiefe.
Der Strauch wächst schnell. An den Trieben bilden sich viele Blüten im Sommer. Es ist auch eine hübsche Pflanze für den Garten.


2,60 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 in dieser Pflanzengruppe)